Aktives Lesen


Aktives Lesen

Texte besser verstehen: Mach die Lampe an!

  • Aktives Lesen hilft Dir bei der Textarbeit – Du verstehst den Inhalt besser.

  • Aktives Lesen ist anstrengend.
    Es bringt dein Gehirn zum Schwitzen – Du stellst Dir Fragen und denkst viel nach.
    Es fördert Dein Denkvermögen – Du bekommst mit jedem Training mehr Durchblick.
    Es optimiert Deine Merkfähigkeit – Du kannst Dich von Mal zu Mal an mehr erinnen.

  • Wenn Du einen schwierigen Text verstehen willst, musst Du ihn konzentriert lesen und Dir Notizen machen. Du benötigst Ausdauer und Ruhe.

  • Aktives Lesen will geübt werden, damit Erfolge sichtbar werden.

  • null
    Thema checken: Worum geht’s?

    Lies den Text.
    Schau auf Überschriften.
    Achte auf Fettgedrucktes.

    Unterstreiche unklare Wörter mit einem Bleistift. Finde ihre Bedeutung in einem Lexikon/Duden.
    Notiere die Worterklärungen – kurz und knapp.

    Nenne das Thema des Textes.

    Hinweis: Nutze eine Scanner-App, wenn Du Texte nicht unterstreichen darfst.


  • null
    Text markieren: Was ist wichtig?

    Lies den Text ein zweites Mal.
    Konzentriere Dich auf jeden Satz.

    Frage Dich: Welche Textstellen enthalten wichtige Informationen zum Thema des Textes?
    Unterstreiche wichtige Informationen mit einem Fineliner.

    Frage Dich: Welche Textstellen sind megawichtig für das Verständnis des Inhalts?
    Markiere Aussagen und Begriffe von zentraler Bedeutung, also Kernaussagen und Schlüsselbegriffe, mit einem Textmarker.

    Frage Dich: Was gehört inhaltlich zusammen?
    Glieder den Text in sinnvolle Abschnitte.
    Mach Dir am Rand Notizen.

    Hinweis: Unterstreiche und markiere sparsam, nicht jeder Satz ist wichtig!


  • null
    Zusammenfassen: Was bleibt hängen?

    Lies nochmal die wichtigen und die megawichtigen Textstellen.
    Fasse den Inhalt abschnittsweise, kurz und  in eigenen Worten zusammen.

    Hinweis: Definitionen und Fachbegriffe gibst Du wörtlich wieder.

    –  Ausdauer führt zum Erfolg –


     

Deutsch Wörterbuch

d-woerterbuch

Erklärt die Bedeutung deutscher Wörter.

Camscanner

camscanner

Scanne, speicher und teile Dokumente: Immer und überall.

Adobe Acrobat Reader

Adobe Acrobat Reader

PDF’s anzeigen, kommentieren und unterschreiben.

Strukturlegen

strukturlegen

Texte besser im Kopf behalten!

  • Aktives Lesen hilft Dir bei der Textarbeit – Du verstehst den Inhalt besser.

  • Aktives Lesen ist anstrengend.
    Es bringt dein Gehirn zum Schwitzen – Du stellst Dir Fragen und denkst viel nach.
    Es fördert Dein Denkvermögen – Du bekommst mit jedem Training mehr Durchblick.
    Es optimiert Deine Merkfähigkeit – Du kannst Dich von Mal zu Mal an mehr erinnen.

     

  • Wenn Du einen schwierigen Text verstehen willst, musst Du ihn konzentriert lesen und Dir Notizen machen.
    Du benötigst Ausdauer und Ruhe.
  • Aktives Lesen will geübt werden, damit Erfolge sichtbar werden.

  • null
    Thema checken: Worum geht’s?

    Lies den Text.
    Schau auf Überschriften. Achte auf Fettgedrucktes.

    Unterstreiche unklare Wörter mit einem Bleistift. Finde ihre Bedutung in einem Lexikon/Duden.
    Notiere die Worterklärungen – kurz und knapp.

    Nenne das Thema des Textes.

    Hinweis: Nutze eine Scanner-App, wenn Du Texte nicht unterstreichen darfst.


  • null
    Text markieren: Was ist wichtig?

    Lies den Text ein zweites Mal.
    Konzentriere Dich auf jeden Satz.

    Frage Dich: Welche Textstellen enthalten wichtige Informationen zum Thema des Textes?
    Unterstreiche wichtige Informationen mit einem Fineliner.

    Frage Dich: Welche Textstellen sind megawichtig für das Verständnis des Inhalts?
    Markiere Aussagen und Begriffe von zentraler Bedeutung, also Kernaussagen und Schlüsselbegriffe, mit einem Textmarker.

    Frage Dich: Was gehört inhaltlich zusammen?
    Glieder den Text in sinnvolle Abschnitte.
    Mach Dir am Rand Notizen.

    Hinweis: Unterstreiche und markiere sparsam, nicht jeder Satz ist wichtig!

     


  • null
    Zusammenfassen: Was bleibt hängen?

    Lies nochmal die wichtigen und die megawichtigen Textstellen.
    Fasse den Inhalt abschnittsweise, kurz und  in eigenen Worten zusammen.

    Hinweis: Definitionen und Fachbegriffe gibst Du wörtlich wieder.

    – Ausdauer führt zum Erfolg –


     

Deutsch Wörterbuch

d-woerterbuch

Erklärt die Bedeutung deutscher Wörter.